BeRo Tech
Neuigkeiten Tutorials Impressum

Batterie, Widerstand und Leuchtdiode

Nachdem wir nun das Ohmsche Gesetz kennengelernt haben, möchte ich noch drei Bauteile vorstellen, bevor wir schließlich mit unserer ersten Schaltung anfangen können und das bisher Gelernte in die Praxis umgesetzt werden kann. Die drei Bauteile, die ich vorstellen möchte, sind Batterie, Widerstand und die Leuchtdiode.

Bauteile

Auf dem Bild sind, von links nach rechts, eine handelsübliche Leuchtdiode, Widerstände und das Arduino Mega-Board zu sehen, das ich in den folgenden Tutorials verwenden werde. Ein anderes Arduini-Board (z.B. das UNO R3) ist ebenfalls verwendbar.

Die Batterie ist das erste Bauteil, dass Sie benötigen. Es stellt die Spannung und den elektrischen Strom bereit, den man für einen Stromkreis benötigt. Ich verwende in den Tutorials anstatt einer Batterie die Spannungsversorgerung des Arduino Boards. Auf der linken Seite des Boards (wenn der USB-Anschluss nach oben zeigt) sehen Sie zwei Steckverbindungen: 5V und GND. Diese verwende ich in den Tutorials zur Spannungsversorgung. An dem 5V-Pin liegt, der Name sagt es bereits, eine Spannung von 5V an und entspricht dem positiven Pol (+) einer Batterie. GND, Abkürzung für Ground, ist die Masse und damit die Entsprechung des negativen Pols (-) einer Batterie. Das Schaltzeichen, welches bei Abbildungen von elektrischen Schaltungen verwendet wird, ist:

Batterie

Der Sinn und Zweck eines Widerstandes wurde bereits im letzten Kapitel erklärt. An ihm soll eine bestimmte Menge Spannung abfallen, damit z.B. eine zu hoch anliegende Spannung dahinter liegende Bauteile nicht beschädigt. Das Schaltzeichen des Widerstands ist:

Widerstand

Eine Diode ist ein Bauteil, dass, vereinfacht gesprochen, den elektrischen Strom nur in einer Richtung durchlässt. Käme der Strom von der anderen Seite, würde die Diode den Strom blockieren. Die Leuchtdiode verhält sich genau wie die normale Diode, gibt aber zusätzlich einen Teil der Energie in Form von Licht ab. Wenn Sie eine Leuchtiode vor sich haben, werden Sie feststellen, dass eines der beiden Beinchen kürzer ist, als das andere. Das kürzere Beinchen ist die Kathode (-), während das längere Beinchen die Anode (+) ist. Das Schaltzeichen ist:

Leuchtdiode



Copyright (c) 2014 by Benjamin B. Rommel